Nadine Herholt: «Neue Perspektiven um bestehende Situationen zu reflektieren.»

Die Idee, Seminare ganz oder teilweise in die Natur zu verlegen, kam mir schon während meines Pädagogik-Studiums. Ich bin wahnsinnig gerne draußen an der frischen Luft. Klettern, Abseilen, Nordic Walking, Moutainbiken, das ist meine Welt. Dort wird mein Kopf ganz frei, da fliegen die Gedanken und sind offen für neue Perspektiven, um das Bestehende zu spiegeln. Damit auch in Ihrem Team die Köpfe frei werden, konzipiere ich ausnahmslos individuelle Trainings. Nur so kann ich exakt auf Bedürfnisse Ihres Unternehmens eingehen. Denn als Organisationsberaterin mit Schwerpunkt Changemanagement, weiß ich, dass kein Prozess dem andern gleicht.

Besonders wichtig ist mir dabei, dass jeder Seminarteilnehmer sich wohl fühlt. In der Regel bedeutet Outdoor ja, die gewohnte Komfortzone zu verlassen. Wind und Wetter, Höhen und Tiefen zu erleben. Als ausgebildete Ropes Course Trainerin sorge ich dafür, dass es Ihrem Team an nichts fehlt, weder beim Service noch bei der Sicherheit. So ist bei uns alles — jedes Seil, jede Verankerung — grundsätzlich doppelt gesichert.

Younit outdoor events